Kurs: Einführung in den 3D-Druck

Möchtest du erfahren, wie 3D-Druck funktioniert und welche verschiedenen Arten von 3D-Druckern es gibt? Dann sichere dir gleich einen Platz in unserem Kurs „Einführung in den 3D-Druck„.

3D-Druck ist ein additives Fertigungsverfahren, bei dem Material schichtweise aufgetragen wird, um dreidimensionale Gegenstände oder Werkstücke herzustellen. Die Anwendungsmöglichkeiten von 3D-Druckern sind vielfältig – von der Herstellung von Modellen, Prototypen, Schmuck und Ersatzteilen bis hin zum Einsatz im Modell- und Maschinenbau, in der Architektur sowie in Kunst und Design.

In unserem Kurs erfährst du nicht nur die Grundlagen des 3D-Drucks, sondern auch die Unterschiede sowie Vor- und Nachteile von Filament- und Resin-3D-Druckern. Wir zeigen dir, wie du diese bedienst, erklären Begriffe wie „Infill“ und besprechen weitere Einstellungen eines 3D-Druckers. Außerdem geben wir Einblicke in die Nachbehandlung von 3D-Drucken. Nach dem Kurs bist du in der Lage, einen 3D-Drucker für deine individuellen Projekte zu nutzen – ganz ohne Vorkenntnisse.

Der Kurs beinhaltet auch Informationen zum 3D-Zeichnen und stellt dir die verfügbare Software im Innovation Lab vor. Beachte jedoch, dass das Erlernen des 3D-Zeichnens nicht Teil dieses Kurses ist. Wir freuen uns darauf, mit dir die faszinierende Welt des 3D-Drucks zu erkunden!

Folgende Termine (unabhängig voneinander) sind ab jetzt über die VHS Wiener Neustadt Webseite buchbar:

Kosten: € 53,-

Ort: Innovation Lab FHWN, Johannes-Gutenberg-Straße 5, 2700 Wiener Neustadt