Ausstattung

Auf den 30 m2 des 3D Printing Lab, finden Sie vier Arbeitsplätze, von denen zwei mit einem PC ausgestattet sind.
Vor Benutzung muss die gratis Basisschulung absolviert werden.

HAGE 3D 84L

  • Druckraum: 400 x 600 x 350 mm
  • Verfahren: FDM (Schmelzschichtverfahren)
  • Filament: PLA, ABS, PETG, PA, PC, PP, PVA, BVOH
  • Filamentdurchmesser: 1,75 mm
  • Genauigkeit: 0,05 mm
  • weitere Info: High Friction Feeding Dual-Druckkopf mit zwei Düsen

Maschinenklasse: F


PRUSA i3 Mk3

  • Druckraum: 250 x 210 x 210 mm
  • Verfahren: FDM (Schmelzschichtverfahren)
  • Filament: PLA, PETG, ABS bedingt
  • Filamentdurchmesser: 1,75 mm
  • Genauigkeit: 0,05 mm

Maschinenklasse: A (Preis inkl. PLA-Filament, mind. eine Farbe vor Ort)


PRUSA i3 Mk3 Multimaterial

  • Druckraum: 250 x 210 x 210 mm
  • Verfahren: FDM (Schmelzschichtverfahren)
  • Filament: PLA, PETG, ABS bedingt
  • Multimaterial: bis zu 5 Farben gleichzeitig
  • Filamentdurchmesser: 1,75 mm
  • Genauigkeit: 0,05 mm

Maschinenklasse: A (Preis inkl. PLA-Filament, mind. eine Farbe vor Ort)


PRUSA SL1 3D printer + Curing and Washing Machine

  • Druckraum: 120 x 68 x 150mm
  • Verfahren: MSLA (LCD und UV-LED)
  • Filament: Kunstharz (Resin)
  • Genauigkeit: 0,05 mm

Maschinenklasse: A


RANGE VISION NEO 3D-SCANNER mit Stativ und Drehteller

  • Objektgröße: 30 – 1200 mm
  • Verfahren: SLS Structured Light Technologie
  • Kamera: 2×2-Megapixel Kameras
  • Software: Range Vision Neo 3d
  • Genauigkeit: 0,05 mm